Kennt ihr schon…?

von do it curvy

Studio Untold ?

noch nichts von gehört? Dann erzähle ich euch mal etwas über das neue Baby von der Ulla Popken Group.

Vor der Modemesse „Curvy“ habe ich von dem neuen Label viel mitbekommen. Auf Instagram und Facebook haben sie Bilder von ihren Vorbereitungen oder von ihrem unglaublich tollen Model Carina Behrens hochgeladen. Die liebe zum Detail konnte man schon an den Fotos erkennen und in den Details steckte viel Hingabe und Herz. Da mit mir keiner Kontakt aufnahm (ich bin nicht beleidigt) habe ich mich einfach selber zur Curvy angemeldet und wollte ein Interview. Ich bin ja neugierig und interessiert.

Das Interview?… ja das bekam ich natürlich, dass könnt ihr weiter unten lesen ↓

Mein Gefühl hat mich nicht getäuscht. Ich traf ein wirklich, wirklich nettes Team an. Es herrschte eine lockere und humorvolle Stimmung. Alle hatten ein Lächeln im Gesicht und sahen glücklich aus. Das mag ich ja!

Ich kann gar nicht aufhören zu schwärmen, weil ich die Mode und die Menschen einfach wunderbar fand. Alle Kleidungsstücke warn so unterschiedlich, für jeden Typ Frau ist etwas dabei und für jede Gelegenheit lässt sich etwas finden.

IMG_20150120_102502

Aber ich möchte euch nicht zu viel verraten, denn ich habe ja der lieben Verena ein paar Fragen gestellt. Verena ist die Produktmanagerin von Studio Untold, Verantwortliche für die komplette Linie und Zusammenstellung der Kollektion und das Design.

• Wie kommt man dazu ein Mode-Label zu gründen? •

Verena: Wir sind alle bei unseren alten Jobs geblieben, ich arbeite seit fast 10 Jahren im Einkauf davon seit ca. 7 Jahren im Plus Size Bereich. Es war auch schon immer mein Traumjob, ich wollte immer in Richtung Plus Size etwas machen, weil ich finde, dass es eine super interessante Sache ist und ich einfach denke das es viel zu wenig Vielfalt gibt. Ich habe die Möglichkeit bekommen eine Plus Size-Linie aufzubauen. Es war immer mein Traum und habe deshalb auch gleich gesagt: „Ja, mache ich!“

 

• Wo holt ihr euch eure Inspiration und Ideen her? •

Verena:  Verena gesteht: „Unser Team ist sowohl süchtig nach Pinterest und auch Instagram“ Außerdem inspirieren uns die Streetstyles vom Runway, wir gucken uns die Kollektionen und die Shows an. Wir schauen nach den Farbthemen, den Druckthemen und auch was die einzelnen Designer für Inspirationen haben. Mittlerweile kommt viel von den Streetstyles auf den Straßen.

Was uns im Team auch immer sehr fasziniert sind die Bloggerlooks. Wir schauen sehr viel auf Blogs, gucken uns an wie die verschiedenen Leute verschiedene Sachen zusammenstellen. Da wir auch ganz nah an unseren Kunden dran sein wollen. Es muss Mode sein, die man auch gerne tragen möchte, die man gut kombinieren und gleichzeitig seinem Lebensstil treu bleiben kann.

Wir lassen uns eigentlich von allen inspirieren. Farben auf den Straßen, Looks der Designer, Reisen durch andere Länder.

• Gibt es ein bestimmtes Kennzeichen von Studio Untold? •

Verena: Wir sagen von uns, dass wir einen 360 Grad Style haben möchten. Wir möchten alles an Vielfalt und Looks bieten. Mode die sich im Alltag gut kombinieren und tragen lässt. Unsere Mode soll nicht für einen bestimmten Anlass sein, wie ein elegantes Kleid was man vielleicht nur 1-2 Mal trägt und man es später nicht anders kombinieren kann.

Bei unseren „Basis-Artikeln“ wollen wir immer einen kleinen „Twist“ drinnen haben. Wir haben zum Beispiel eine Blusentunika, die ist vom Schnitt her sehr locker und lässig, lässt sich gut zum Business-Look kombinieren aber auch gut zu einer Jeansshorts. An der Bluse sind kleine goldene Knöpchen, die das gewisse kleine Extra geben. Einen kleinen Bruch, damit es spannend ist.

• Was wünschst Du Dir für die Zukunft? •

Der Wunsch für die Zukunft ist natürlich, dass Studio Untold draußen gut ankommt, unser Konzept und die Ideen begeistern und wir erfolgreich sind um so das Label weiter ausbauen zu können. Weiterhin mit so einem tollen, kreativen Team zusammen zu arbeiten und Spaß zu haben. Immer wieder neue Sachen ausprobieren zu dürfen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Neugierig geworden? Der Online-Shop geht am 2. März in die Startlöcher!

Bis dahin könnt ihr den Blog auf www.studio-untold.com lesen um noch mehr zu erfahren und auf dem laufenden zu bleiben.

Vielleicht konnte ich euch meine Liebe zu diesem neuen Label auch ein Stück näher bringen?

Bis bald,

eure Roxana ♥

Advertisements