mit Pastelltönen in den Frühling starten – ein Outfit von Sheego

von do it curvy

Hallo meine Lieben,

in den letzten Tagen hat Hamburg ein paar Sonnenstrahlen zugelassen – meine Frühlingsgefühle brodelten schon. Sobald die Sonne aus ihrem Versteck kommt, habe ich das Gefühl, dass die ganze Welt freundlicher wird. Die Menschen lächeln, die Vögel zwitschern, überall versprühen die Strahlen der Sonne eine wohlige Wärme und man fühlt sich gleich viel fitter.

Und was passt noch zu den Sonnenstrahlen? genau – Pastelltöne. Weg mit den dunklen Sachen, die einen genau so runter ziehen wie das dunkle Wetter. Schmeißt euch in eure hellen Klamotten, macht euch schick und fühlt euch gut. Das möchte doch jeder für den Frühling – sich gut fühlen ♥

Ich habe heute eine ganz schöne Art Pastell zu tragen – mit einem blumigen Jumpuit. Den gibt es momenten bei Sheego und ist mein absoluter Favorite für den Frühling. Am Wochenende trug ich ihn schon bei einem Event zusammen mit meiner Puscheljacke und meinen Adidas Originals.

edited_IMG_20160227_192243

Instagram // doitcurvy_blog

 

Für den Blog habe ich den Jumpsuit jedoch ein bisschen „cleaner“ kombiniert. Der Jumpsuit sollte im Mittelpunkt stehen, was er mit seinem blumigen Muster natürlich schon tut. Besonders hübsch finde ich ihn, wenn man weiße Stücke dazu kombiniert – bei meinem Blogoutfit sind es die weißen Sneakers und die Weste. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass hübsche High Heels und ein weißer, blauer oder beiger Blazer auch sehr gut dazu passen würden.

Wenn ihr jetzt denkt: „Einen Jumpsuit mit Blumen tragen? Das trägt doch auf!“

Nein, tut es nicht. Eure Kurven werden sanft von den Blumen in Blautönen „verschönert“. Und der weiche Stoff fällt weich an eurer Haut vorbei. Somit zwickt und zeichnet sich nichts ab.

IMG_1436IMG_1430IMG_1424IMG_1444

Habt ihr nun auch Lust auf den Frühling bekommen? Dann schmeißt euch in eure hellen Kleidungsstücke und los geht´s ♥

In diesem Sinne, wünsche ich euch schon mal ein schönes Wochenende!

eure Roxana ♥


Jumpsuit* // Sheego

Weste // Asos Curve

Sneakers // Adidas

*dieser Artikel wurde mir freundlicherweise kostenlos zur Verfügung gestellt

Photocredits // Julia von Schönwild.

Advertisements